Leg Club

Ein Service für Menschen mit offenen Beinen

Was ist ein LEG CLUB ?

Ein soziales Projekt für Menschen mit offenen Beinen, ohne Stigmatisierung, ohne Berührungsängste, nach dem erfolgreichen englischen Modell von Ellie Lindsay.

Das Ziel des Leg Clubs ist eine konstante, professionelle Versorgung für Menschen mit offenen Beinen, in einer freundlichen Atmosphäre außerhalb der Krankenhäuser. Sie als Betroffene wollen wir motivieren und Ihre Kenntnisse über die Erkrankung vertiefen.

Ihre Selbstbestimmung ist gewünscht und geachtet.

 

 

 ir bieten:

-  Die Wundversorgung in einer entspannten, freundlichen Atmosphäre mit fachkompetenter

   Beratung und Versorgung in den Räumen der Diakoniestation

-  Verbandswechsel über die ärztliche Verordnung.

-  Wirksamkeitskontrollen

-  Schulungen

-  Kontakte, Mithilfe und Erfahrungsaustausch unter Betroffenen

-  Weitere Betreuung nach Abschluss der Wundheilung

       - well-leg-Regime -

-  Kostenlose Mitgliedschaft

 

 

 

Kontakt :

Barbara Kaiser-Matner

 

Krankenschwester

 

Akademische Expertin Wound Care Management

Telefon:   089 / 21545090

Mobil.:   01579-2347041

E-Mail.:

info Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. eg-club.de

 

 

Unser Mitglieds- und Spendenkonto:
IBAN: DE39 700 700 240 470 691 700
BIC: DEUTDEDBMUC
Deutsche Bank

schwester_barbara